Opatija

Opatija hat sich ganz der Thalasso Therapieform verschrieben. Im Sommer sorgt der angenehm kühlende Wind von der Nordkette und den Bergen für die richtige Wohlfühltemperatur. Die Urlaubsgäste sind zumeist aus Österreich oder Deutschland und zählen in der Region zu den Stammgästen.

Eine Mischung aus Nostalgie und Eleganz zieht Urlauber aus ganz Europa zum Entspannen und Kuren nach Opatija.

Sehenswürdigkeiten

Besichtigen Sie den „Walk of Fame“ von Opatija – Der mit Sternen besetzte Weg zeigt Namen berühmter Kroaten und Persönlichkeiten aus Ex Jugoslawien. Der Walk of Fame befindet sich in der Slatina Straße.

Strände

Opatija begeistert Urlauber mit seiner Vielzahl an wunderschönen unbelassenen Buchten und schön angelegten Badestränden. Die Strände in Opatija sind für Sauberkeit, hohe Wasserqualität, Sicherheit und Service ausgezeichnet. Auch sie tragen das Gütesiegel der „blauen Flagge“ für hohe Strandqualität.

Der größte Strand Opatijas ist der direkt im Stadtzentrum gelegene Plaza Slatina. Urlaubsgäste, die es gerne etwas ruhiger abseits der Trampelpfade haben, sind am Plaza Lido an der richtigen Adresse. Dieser Strand befindet sich in der Nähe des Parks der Villa Angiolina. Die meisten Hotels in Opatija haben zudem eigene Meereszugänge und Hotelstrände. Der Einstieg in das kühle Nass erfolgt durch Treppen oder Leitern. Größere Hotels verfügen zudem noch über Poolanlagen und Hallenbädern.

Alles Segler finden in Opatija einige Marinas und Bootsanlegestellen, wer also keine Lust hat sich am Strand zu sonnen, kann die umliegenden Inseln mit dem Segelbot erkunden.

Ausflugsziele

Besonders beliebt bei Kroatien Urlauber der Kvarner Bucht sind Spaziergänge über die 12 km lange Uferpromenade. Von Volosko über Opatija nach Louvran. Ohne Pause dauert der Spaziergang / Wanderung ca. 3 Stunden, ist jedoch jede Minute wert. Der Ausblick auf die Insel Cres, die salzige Meeresluft, die vorallem den Atemwegen so gut tun, und das Rauschen den Meeres, sind nur ein paar der Argumente für den Spaziergang.

Essen und Trinken

Gourmetfreunde kommen in Opatija auf Ihre Kosten. Entlang der Küste gibt es jede Menge Restaurants, die dem touristischen Einheitsbrei trotzen und mit regionalen Köstlichkeiten aus der Gegend aufwarten. Mit atemberaubendem Blick von den Terrassen der Restaurants schmeckt der frischgefange Meeresfisch ganz besonders gut, die typische Zubereitung mit Kräutern, Knoblauch und Meersalz erledigen den Rest für eine unvergesslichen Gaumenfreude.

Nachtleben in Opatija

In Opatija ist immer etwas los, so auch zu späterer Stunde. Die Stadt bietet eine Menge Unternehmungsmöglichkeiten für alle Interessen. ob jung oder schon etwas ruhiger. Direkt an der Strandpromenade finden feierlustige Urlauber Clubs und Bars.

Eine unverbindliche Cocktailempfehlung ist das Hemmingway am Hafen oder aber auch die Disco Seven. In den drei Casinos Opatija, Admiral und Domino kann der entspannte Gast sein Glüc herausfordern und vielleicht seine Urlaubskasse wieder aufbessern.